Basketball

Jahresrückblick & Einladung zur JHV

Jahresbericht der Abteilung Basketball 2011 / 2012 - Die Saison fing im vergangenen August mit einem unerfreulichen Paukenschlag an: obwohl man nach langen Verhandlungen einen erfahrenen Regionalliga-Trainer für die Landesliga verpflichten konnte, wurde das Team noch vor Saisonstart mangels Trainingsbeteiligung zurückgezogen. Dieser Schritt war konsequent und nachvollziehbar.
Die U 16 unter Birgit und Jannika Petersen und die U 20 unter Jörg Hansen, der noch einmal als Coach einsprang, starteten als Jugendteams in die Serie.

weiter lesen

Devils in der Sommerpause

Während die Basketballer der Travemünde Devils in der Sommerpause weilen, gehen die Saisonplanungen 2011/2012 in die heiße Phase. „Der Kader für die neue Saison steht noch nicht, zumal wir offensichtlich auch schmerzhafte Abgänge zu verzeichnen haben“, so Abteilungsleiter Jörg Hansen. Vor allem die Abgänge von den Urgesteinen Dennis Werthmann und Norman Bender sind ein großer Verlust für das Team und die Abteilung. „Zwei tragende Spieler, die das Team in den vergangenen Jahren immer wieder zusammengehalten haben!“ bedauert Hansen.

weiter lesen

Regionalliga-Coach M. Pischke übernimmt die Devils

Landesligist Travemünde Devils vermeldet den ersten Neuzugang für die kommende Saison: Marco Pischke übernimmt das Team als Trainer. Marco Pischke ist in der Basketball-Szene in Norddeutschland kein Unbekannter. Er spielte unter seinem Vorgänger Muszal, der die Devils zur Rückrunde verließ, in der Regionalliga bei den Lübeck Lynx und ist jetzt noch aktiv in der Herren-Oberliga als eine Art Spielertrainer. Seine größten Erfolge als Trainer feierte er mit den Lynx-Damen ebenfalls in der Regionalliga.

weiter lesen

Die Basketballabteilung trauert um Egon Heinrich

Vor 30 Jahren hat Egon Heinrich die Basketballabteilung des TSV Travemünde übernommen. Am 2. Dezember 2010 ist er nach einem langen Weg eingeschlafen. Mehrere Generationen hat er anfangs als ständiger Fahrer, dann als Abteilungsleiter und später bis zuletzt als weitsichtiger Kassenwart und kluger Ratgeber zum Basketball und zu sportlichen Höhepunkten geführt. Diese lagen Mitte der 80er Jahre, als Herren wie Damen in der Oberliga, die 2. Herren in der Verbandsliga und die Jugend in der Landesspitze spielten.

weiter lesen

Start in die neue Basketball-Saison

Erfolgreiche Saison-Vorbereitung für beide Teams feierten die „Reserve“ von Lübeck Lynx (Oberliga)  und Landesliga-Aufsteiger Travemünde Devils. Zu Beginn des Spiel sah es nach der erwarteten Packung für Travemünde aus. Ohne wirklichen Druck in der Abwehr verloren die Spieler um Comebacker Jeremia Suchan übermotiviert einfachste Bälle. So war es eher ein Trainingsspiel zum Umschalten von Abwehr auf Angriff für die routinierten Lübecker. Wie so oft war es in dieser Phase nur Ur-Devil Norman Bender, der mit einem sicheren Dreier die Lebensgeister weckte.

weiter lesen