Jugend-Kreismeisterschaft

Am ersten Februar Wochenende startete Jenna Grunwald bei den offenen Kreismeisterschaften und belegte einen tollen 11. Platz. Im Hochsprung sprang sie bravourös 0,95 m. Das ist in Anbetracht dessen, dass wir das zuvor nur einmal trainiert haben, eine super Leistung „smile“-Emoticon: Kind glücklich, Eltern glücklich und Trainerin sowieso. Ich konnte zwar leider nicht persönlich dabei sein, weil ich auf einem Lehrgang war, aber ich habe mit gefiebert und hatte regen Austausch über Whats-App mit Mama Grunwald. Somit war ich immer bestens informiert und konnte noch ein paar aufbauende Worte "texten" und senden.

 

20160207 Jenna Grunwald

Foto: Jenna Grunwald

 

Eure Cathrin Pieper