Leichtathletik

1. Platz beim Fehmarn-Lauf

Am Samstag, dem 05.09.2015, auf Fehmarn, lief Cathrin Pieper gegen und mit dem Sturm neue persönliche Bestzeit über 5km! Zwei Minuten wurde die alte Zeit unterboten. Zudem war es Platz 1 in ihrer AK. Von insgesamt 40 Frauen belegte Cathrin Platz 8. Vor ihr nur 12-17-jährige Jugendliche. Die 5 km schaffte sie in 26:17 Minuten. Darauf war sie stolz wie ein „vegetarisches Gummibärchen“.

 

20150907 Fehmarn Urkunde

 

weiter lesen

Neues von der Leichtathletik

Beim Schweden-Lauf in Wismar ist auch unsere Jugendleichtathletin Trainerin Cathrin Pieper mitgelaufen. Es war eine recht anspruchsvolle Strecke mit viel Kopfsteinpflaster und vielen Kurven. Es waren 5,5 km, die sie in 29:18 Minuten gelaufen ist. Das ist eine „pace“ von ca. 5:30 Min/km, damit war sie mehr als zufrieden, da auch ihre Füße einigermaßen gut durchgehalten haben. Im Gesamtfeld ist Cathrin 104-te geworden und 14-te in ihrer Altersklasse. Sie freut sich schon auf die nächsten Läufe.

weiter lesen

Jugend – Leichtathletin-Trainerin selbst aktiv!

Für unsere Cathrin Pieper ist es erst der zweite Lauf mit neuen Schuheinlagen gewesen, auch hatte sie starke Entzündungen, etc. in den Füßen gehabt. Der Lauf war aber top! Sie hatte mit einer flacheren Strecke gerechnet. Wurde aber immerhin 4te in ihrer Altersklasse. Für einen spontanen Lauf und untrainiert konnte sie sehr zufrieden sein.

weiter lesen

Neue Leichtathletiktrainerin stellt sich vor

Unsere Cathrin Pieper stellt sich euch/ihnen kurz vor: Ich bin im März 2015 von Hamburg nach Travemünde gezogen. Seit dem 1. April 2015 betreue ich als Trainerin die Gruppe Leichtathletik im Alter von 6-13 Jahren. Mittlerweile sind wir übrigens 11 Athleten, freuen uns aber wenn noch mehr dazu kommen würden.


Ich habe aktiv 15 Jahre Leichtathletik in der LG Wedel Pinneberg betrieben, Hochsprung (Bestleistung mit 15 Jahren 1,66 m) und Siebenkampf. Ich bin 2009/2010 den Hamburg Marathon (zum Spaß) mitgelaufen und habe auch beide gefinished :-)

weiter lesen

Winona Hammann wird Landesmeisterin im Weitsprung

Winona Hammann hat am 27. Juni 2015 in der Jahnkampfbahn in Hamburg ihre bisherige sehr erfolgreiche Wettkampfsaison mit einem Landesmeistertitel im Weitsprung und einen dritten Platz im 100 m Sprint (13,26 Sek) gekrönt. Als überaus talentierte Mehrkämpferin zeigte sie, dass sie auch in den Einzeldisziplinen bestehen kann, in dem sie im letzten Versuch mit 5,26m die starke Konkurrenz auf die Plätze verwies. Gleichzeitig stellte sie damit ihre eigene Bestleistung von 5,22m ein und steht jetzt mit dieser Leistung auf Platz 15 in der Deutschen Bestenliste.

weiter lesen