Reha-Sport

Herzaktivmonat - Mai

Der TSV Travemünde e.V. macht wieder mit!

 

Radtour – „auf Travemündes historischen Spuren“ ca. 20 km

 

Am Samstag, dem 02. Mai 2015 um 10:00 Uhr starten wir vom Rugwisch-Sportplatz, Ivendorfer Landstraße 2a, und schlagen die Richtung Ovendorfer Hof ein. Hier biegen wir an der Kreuzung nach Ovendorf ab und fahren Richtung Pöppendorf. In Pöppendorf ist dann auch schon unser erster Halt, nach ca. 7 km haben wir den Pöppendorfer Ringwall erreicht. Er ist einer der besterhaltenen und ansehnlichsten Burgwälle. Darüber hinaus gilt er als Schulbeispiel für slawische Burgwälle.

weiter lesen

Neue Herzsport - Übungsgruppen im TSV Travemünde

Zu den bereits bestehenden Herzsportgruppen am Donnerstag in der Turnhalle der Stadtschule Travemünde, hat der TSV Travemünde eine weitere Herzsport-Übungsgruppe montags von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr in der Sporthalle am Rugwisch, Ivendorfer Landstraße 2a, eingerichtet. Die Herzpatienten treffen sich regelmäßig mit speziell ausgebildeten Übungsleiterinnen und einem Arzt, um einem für Sie erarbeiteten Trainingsplan zu folgen. Dieser berücksichtigt vor allem die langsame, individuell abgestimmte Steigerung der körperlichen Belastbarkeit und Leitungsfähigkeit auf die es nach einem Herzinfarkt in besonderem Maße ankommt. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die Gesundheit aus, sondern auch zusätzlich auf das körperliche Wohlbefinden. Beides ist sehr wichtig für ein starkes und gesundes Herz.

weiter lesen

Weihnachtsturnen der Donnerstagsgruppe

Das Weihnachtsturnen der Donnerstagsgruppe, Rugwischhalle, findet am Do, den 18.12.14 um 9:00 Uhr als Weihnachtsfrühstück statt. Vorher wärmen wir uns auf mit Lifemusik von Walter.


mfG
Ulrike Röttgering

2 Jahre Reha Sport beim TSV

Seit gut zwei Jahren bietet der TSV auch RehaSport Ortho an: montags von 10:00 Uhr bei Heike, donnerstags von 9:00 Uhr sowie samstags von 10:00 Uhr bei Ulrike. Reha Sport Ortho will Mitmenschen mit Einschränkungen und/oder Erkrankungen am „Bewegungsapparat“ motivieren, sich mehr zu bewegen. Nach einem "Warming Up" werden alle Gelenke und Muskelgruppen beansprucht und auch gelockert, Gleichgewicht, Wahrnehmung und Gelenkachsen in Alltagsbewegungen werden geübt. Dabei achtet jeder selbst auf seine persönlichen Belastungsgrenzen. Spielerisch und locker aktivieren wir u.a. unsere Streckmuskeln und unser Gehirn.

weiter lesen

Einladung zum Rollstuhlsport

Einladung zum Rollstuhlsport - donnerstags um 11:00 Uhr in der Rugwisch - Sporthalle Ivendorfer Landstraße 2a, Travemünde

 

Beweglichkeit im Rollstuhl, Beweglichkeit mit dem Rollstuhl, Bewegungsspiele: Rollhockey, Boule und mehr …ist geeignet für alle jungen (<60) Rollstuhlfahrer, die einen mechanischen Rollstuhl benutzen und für Fußgänger, die zeitweise einen Rollstuhl gebrauchen.


Anmeldung ist möglich in der Geschäftsstelle des TSV Travemünde oder bei U.Röttgering, eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht Bedingung.

weiter lesen