Travemünder Volleyballturnierwochenende 2015

Travemünde, 30.05.2015 – Letzten Samstag lud der TSV zu ihrem 6. Travemünder Damenvolleyballturnier in die Steenkamphalle ein. Das überregionale beliebte Turnier war organisatorisch ein toller Erfolg für den TSV Travemünde. Alle Beteiligten hatten sehr viel Spaß und durch die "Selfieaktion" konnten die Pausenzeiten kreativ genutzt werden. Zudem bestanden 11 Prüflinge ihre praktische D bzw. C Schiedsrichterprüfungen, die während des Turniers stattgefunden hat. Nach einem langen Tag konnte sich im Finale der TSV Schwarzenbek knapp gegen Grün-Weiss Eimsbüttel durchsetzen. Unsere Travemünder Damen waren ein super Gastgeber und ließen in diesem Jahr jedes andere Team vor sich platzieren. Wir würden uns freuen, wenn wir viele der teilnehmenden Teams im nächsten Jahr wieder bei uns im schönen Travemünde begrüßen dürfen.

 

Endergebnis 6. Damenvolleyballturnier:

  1.     TSV Schwarzenbek
  2.     Grün-Weiss Eimsbüttel
  3.     USC Magdeburg
  4.     Klützer Volleybulls
  5.     Rehnaer SV
  6.     TSV Ellerau
  7.     HVF Halberstadt
  8.     TSV Klausdorf II
  9.     TSV Klausdorf I
 10.     Möllner SV
 11.     Niendorfer TSV
 12.     Ladybulls
 13.     TSV 08 Eppendorf
 14.     Lübecker TS III
 15.     TSV Travemünde

 

Alle Spielergebnisse, die Urkunden mit Teamfotos, die Selfies und viele weitere Fotos findet ihr auf unserer Homepage unter Volleyball --> Damenturniere --> 6. Damenturnier 2015

 

20150530 Damenturnier Siegerfoto

Das Siegerteam 2015: TSV Schwarzenbek mit Turnierorganisator Volker Hoppe

 

Travemünde, 31.05.2015 – Bei unserem 8. Mixedvolleyballturnier gelang es den Hamburger/-innen vom Team Astrein sich zum ersten Mal den Titel zu sichern. Im dritten Anlauf nach 2012 und 2014 konnte sich das Team um Carlos Santos im Finale knapp gegen die Deutsche Bank Lübeck durchsetzen. Das beliebte Mixedturnier in Travemünde bot in diesem Jahr ein sehr anspruchsvolles Volleyballniveau. Viele Verbandsligaspieler aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern "ballerten" gut gelaunt drauf los. Alle Spieler/-innen lieferten sich langumkämpfte Ballwechsel zu Freuden der Zuschauer.


Endergebnis 8. Trave-Bulls-Cup:

  1.     Team Astrein
  2.     Deutsche Bank Lübeck
  3.     Die Aufsteiger
  4.     Klützer Volleybulls
  5.     Licht & Schatten
  6.     Oldenburger SV
  7.     Piranhas
  8.     Talentlos
  9.     Hail-Mary-Kings
 10.     Alle Anderen
 11.     Botswana IV
 12.     SV Wahlstedt
 13.     Young-Bulls
 14.     TSV Travemünde
 15.     Schmetterlinge Reinfeld

 

Alle Spielergebnisse, die Urkunden mit Teamfotos und viele weitere Fotos findet ihr auf unserer Homepage unter Volleyball --> Trave-Bulls-Cup --> 8. Trave-Bulls-Cup 2015

 

20150531 Trave-Bulls-Cup 2015 Siegerfoto

Das Siegerteam aus Hamburg - Team Astrein mit Turnierorganisator Volker Hoppe (rechts)

 

Für dieses tolle Volleyballwochenende möchte ich mich bei allen teilnehmenden Teams, aber vor allem bei meiner Travemünder Volleyballabteilung bedanken, die nicht nur gespielt, sondern auch tatkräftig beim Verkaufsstand sowie beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben.

 

Die Travemünder Volleyballabteilung bedankt sich bei folgenden Sponsoren für Ihre tolle Unterstützung:

 

- Fleischerei Lohff
- Getränkehandel Stadtländer
- Volleybär Onlineshop

 

Mit sportlichen Grüßen
Volker Hoppe
(Abteilungsleiter Volleyball TSV Travemünde)