Volleyball

Viel Spaß beim Möllner Mixedturnier

Mölln, 13.09.2015 - Beim diesjährigen Möllner Mixedturnier hatten sich leider nur 6 Teams angemeldet. Trotzdem kam jeder Teilnehmer voll auf seine Kosten. Beim Modus "Jeder gegen Jeden" und einer Spielzeit von 40 Minuten kamen reichlich Spielminuten (200 Minuten) zusammen. Zudem waren alle 6 Teams gleichstark, so dass wir viele schöne und spannende Spiele hatten. Unser Travemünder Team startete mal zur Abwechslung erfolgreich ins Turnier und sicherte sich gleich zu Beginn gegen den Möllner SV II zwei wichtige Sätze. Bis auf eine kleine "Auszeit" im Spiel gegen Büchen konnten wir gegen alle Gegner mithalten. Bei der Endabrechnung fehlte uns sogar nur ein Satz auf Platz 2.

weiter lesen

Beachvolleyball - Saisonabschlussturnier in Travemünde

Travemünde 15-16.08.2015, Traditionell spielen unsere Travemünder Beachvolleyballer ihr Saisonabschlussturnier in ihrem eigenen "Vorgarten". Die 9. Travemünder Beach Open finden zwar am Travemünder Strand statt, werden aber vom Nachbarverein der TG Rangenberg ausgerichtet. In diesem Jahr mit Rekordanmeldezahlen. Am Samstag baggerten insgesamt 70 Mixedteams (22 Teams in der Leistungklasse, 48 Teams in der Hobbyklasse) und am Sonntag sogar 71 Teams (24 Damenteams, 31 Herrenteams, 16 Quattro-Mix Teams) am Travemünder Strand. Der TSV Travemünde war am Samstag mit 2 Mixedteams in der Hobbyklasse am Start. Beide Travemünder Teams siegten 8 mal bei ihren insgesamt 10 Spielen. Unser eingespieltes Beachduo mit Petra Hoppe und Stephan Oppitz verlor dabei erst im Halbfinale und im Anschluss auch das kleine Finale und belegten einen hervorragenden 4.Platz von 48 Teams. Unser zweites Team mit Rike Koch und Volker Hoppe verlor erstmals in der Zwischenrunde knapp mit 16:18 und belegte in den Platzierungsspielen um die Plätze 9-16 einen sehr guten 11. Platz.

weiter lesen

Petra Hoppe - erfolgreichste Travemünder Beachspielerin 2015

Mit einer guten Platzierung beim 19. Neustädter Beachvolleyballturnier am 08. August 2015 knüpfte unsere Petra weiter an ihre bisher recht erfolgreichen Beachvolleyballsaison an. Diese guten Platzierungen kamen sehr unerwartet, da Petra verletzungsbedingt erst kurz vor dem 1. Beachturnier wieder "fit" wurde. Zudem erspielte Sie sich den 2. Platz in Preetz und den 10. Platz (von 40 Teams) in Neustadt zusammen mit ihrem Ehemann Volker.

weiter lesen

11. Damper Beach-Cup

Pünktlich zum 11. Damper Beach-Cup (01-02. August 2015) kam der Sommer zurück nach Schleswig-Holstein. Bereits Freitagabend nutzten die zahlreich angereisten Travemünder Beachvolleyballspieler das gute Wetter, um sich auf das Turnierwochenende vorzubereiten. In diesem Jahr trafen wir auf reichlich bekannte Gesichter aus unserem Ligaspielbetrieb, so dass man immer schön beschäftigt war, auch wenn man mal eine etwas längere Spielpause hatte. Beim Damen- bzw. Herrenturnier am Samstag konnten wir zwar keinen Spitzenplatz erschmettern, trotzdem hat das gut organisierte Beachvolleyballturnier uns allen sehr viel Spaß gemacht.

weiter lesen

Top Platzierungen beim 4. Schuster Cup

Die Wetteraussichten für Sonntag den 12.07.2015 waren nicht überragend. 90% Regenwahrscheinlichkeit von 11.00 - 18.00 Uhr. Trotzdem machten sich Jenny, Svenja, Petra, Axel und Volker auf, um am Beachvolleyballturnier (4. Schuster-Cup) in Preetz teilzunehmen. Wir starteten mit zwei Mixedmannschaften (Jenny/Axel sowie Petra/Volker), welche bereits in der Vorrunde aufeinander trafen. Das interne Duell entschieden Petra & Volker souverän für sich. Einige gute Angabenserien entschieden die Partie. Am Ende der Vorrunde qualifizierten sich trotzdem beide Teams mit Platz 2 und 3 für die Hauptrunde des Turniers.

weiter lesen