Kämpfe & Ehrungen

Erfolgreiche Fitness-Boxer aus Travemünde - Mit 15 Mitgliedern hat die Abteilung Fitnessboxen beim Travemünder Sportverein (TSV) angefangen, inzwischen sind 90 aktive Sportler dabei. Zum Glück beginnt jetzt die warme Jahreszeit, denn langsam wird der Platz in der kleinen Halle knapp.
Die Nachwuchsboxer legen auch dieses Jahr wieder gut los: Beim Youngster-Cup in Plön waren die Travemünder mit zwei Teilnehmern dabei. Felix Muhs (Kadetten, 64kg)  wurde 3. in der Landesauswahl. Kevin Koch (Junioren, 80 kg) belegte den 2. Platz der Landesbesten.
Natürlich gibt es für die erfolgreichen Sportler auch Unterstützung aus Travemünde: So konnten kürzlich 15 Fitnessboxer an einer Yoga-Stunde im A-Rosa Hotel teilnehmen. Und beim Handwerkerfest wollen die Fitnessboxer auch wieder dabei sein.
Eine große Ehrung gab es am Mittwoch vor Trainingsbeginn: Fred Rocksien (geborener Neubacher) erhielt in Anerkennung seiner Verdienste um den Amateurboxsport vom Schleswig-Holsteiner Amateur-Boxverband e.V. die Ehrennadel in Gold überreicht. Fred Rocksien war in seiner aktiven Laufbahn mehrfacher Landesmeister, norddeutscher Meister und 3. Deutscher Meister. Er ist Mitbegründer, Vorsitzender und Trainer der Travemünder Fitnessboxer.

20120328 boxer 2012 bild1
Fred Rocksien (rechts) wurde Mittwoch von Rudi Szygulla (2.v.r.), ebenfalls Goldnadelträger, für seine Verdienste um den Amateurboxsport ausgezeichnet. Foto + Text wurden uns freundlicher Weise von Helge Normann/Travemünde Aktuell (TA) zur Verfügung gestellt.

Nach dem traditionellen Adventsboxen in Neumünster, bei dem Felix Muhs, Julius Becker und Kevin Koch gute Leistungen zeigten, standen für unsere Boxer die Landesmeisterschaften 2012 an. Am 03. und 04. März in Plön belegte Kevin Koch den zweiten Platz und Felix Muhs erboxte sich den dritten Platz der Landesbesten.
 
20120328 boxer 2012 bild2
 
20120328 boxer 2012 bild3

Unser Mitglied Ali Ibis bestand beim Schleswig-Holsteinischen Amateurboxverband die Prüfung als Ring- und Kampfrichter und wird zukünftig dem Verband zur Verfügung stehen.

Mit sportlichen Grüßen
Fred Rocksien