Erneuter Sieg beim Fielmann Cup

Die I. Herren-Fußballmannschaft des TSV Travemünde gewinnt erneut den Cup ! Zum 100-jährigen Vereinsjubiläum fand der 2. Fielmann-Trave-Cup (34.Trave-Cup) im Juli 2011 beim TSV Kücknitz statt. Der Titelverteidiger vom Rugwisch holte auch in diesem Jahr den Pokal nach Travemünde.  Der TSV Travemünde war bis auf einen Ausrutscher gegen den TSV Dänischburg (4:5) der verdiente Cup-Gewinner! Die Spiele gegen den TSV Schlutup (3:2), TSV Kücknitz (8:0) und
TSV Siems (4:1) wurden sämtlich gewonnen. Wir hoffen, dass die Mannschaft diesen Erfolg auch mit in die neue Saison in der Verbandsliga mitnehmen kann.

Das Siegerfoto zeigt: von links stehend: Nils Janßen, Sven Mielke/Co-Trainer, Torben Bokarski, Jan-Niklas Beckmann, Tobias Knüppel, Martin Szmczyk, Paul Nagorski, Stephan Neitzke, Stephan Paetsch, Oliver Jepp, Patrick Müller, Rafael Nagorski, Achim Luck/ Betreuer, Michael Günther/Betreuer und Fred Hasselbach/Firma Fielmann.
Davor von links: Levent Sengün, Patrick Kreft, Sven Jäkel, Nils Wiese, Yannick Stürholdt, Andreas Gronau, Jonas Wiese, Jonathan Höger und Fußballabteilungsleiter Stefan Voß.
Es fehlen Trainer Sven Sercander, Sebastian Stolzenburg und Nick Moritz auf dem Foto.

Nach der Pokalübergabe durch Sportfreund Fred Hasselbach/Fa. Fielmann wurde der Pott gleich mit Flüssigem gefüllt...

und natürlich ganz schnell auch geleert.

Die Abschlusstabelle vom Cup:

Platz Verein Tore Punkte
1. TSV Travemünde 19:08 9
2. TSV Dänischburg 14:16 8
3. TSV Schlutup 12:09 7
4. TSV Siems 09:11 3
5. TSV Kücknitz 07:17 3

Mit sportlichen Grüßen

Stefan Voß