Fussball

Bericht 3 E-Jugend Fußball

Wir fangen mal bisschen weiter vorne an... Die Planungen standen an und es sollte sich schnell herausstellen das wir eine 3 E Jugend melden. Eine neu formierte Mannschaft anfänglich mit nur 9 Spielern. Eine tolle Herausforderung für mich als Trainer. Es dauerte nicht allzu lange und es kamen Neuzugänge und wir wuchsen in der Kadergröße. Nun sind wir mittlerweile bei 16 Kindern. Boris Boritzki kam als mein Co-Trainer dazu. Nach aufregenden Qualifikationsspielen, die als Lernstunden gesehen wurden, hatten wir nach zahlreichen Trainingseinheiten,endlich unser erstes Spiel. Gegen die Sportfreunde vom Lsc. Alle waren gespannt.

weiter lesen

Mannschaft des Jahres 2014

Der Titel Mannschaft des Jahres, wird dieses Jahr an eine Mannschaft verliehen, die nicht nur durch sportliche Erfolge in der vergangenen Saison auf sich aufmerksam gemacht hat.
So machte diese Mannschaft, die im letzten Jahr erst gegründet wurde dann auf Anhieb als Staffelmeister den Aufstieg perfekt macht und zusätzlich dann auch noch den Kreispokal gewinnen konnte, bereits in diesem Jahr wieder von sich reden, als sie absichtlich einen unberechtigten Elfmeter, bei einem Spielstand von 0:0, weit neben das Tor der Gegner schoss.

weiter lesen

Alte Herren Fussball für Fairness Preis nominiert

Die Alte Herren ( Fußball ) Mannschaft des TSV Travemünde wurde vom Kreis Fußball Verband für den Fairnesspreis des Fußballverbandes Schleswig-Holstein ( SHFV ) nominiert. Grund für die Nominierung ist ein absichtlich neben das Tor geschossener Elfmeter in der Partie gegen den SV Weißenrode / Hamberge. Nach einem für alle Beteiligten deutlich zu hörenden Pfiff, nahm ein Spieler den Ball verdutzt in die Hand. Sofort entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter, da der Spieler im Strafraum stand. Trotz Proteste, blieb der Schiedsrichter bei seiner Endscheidung.

weiter lesen

Pokalspiel der männl.Jugend C Fussball

Wieder nichts mit den ersten Sieg auf heimischen Rasen für die männl. Jugend C des TSV Travemünde. Auch im Pokalspiel gegen TuS Lübeck reichte die Energie nur für eine Halbzeit. Am Ende schieden die Jungs von Kai Gerull mit 0:4 aus dem diesjährigen Pokalgeschehen aus.

weiter lesen

Kreisfußballpokal im Doppelpack

Gleich 2 x schlugen die Travemünde Kicker am 1. Mai 2014 auf dem Buniamshof zu: Die ALTHERREN des TSV Travemünde besiegten den FC Dornbreite mit 7:6 im Elfmeterschießen und die Ü40 des TSV Travemünde gewann gegen den 1. FC Phönix mit 2:0! Die ca. 150 mitgereisten Schlachtenbummler, darunter auch die 1. Herrenmannschaft, die tags zuvor trotz gutem Spiel gegen den VfB Lübeck im Endspiel verloren, feuerten ihre TSVer tüchtig an. Bis in die späten Abendstunden wurde dann auf dem Rugwisch der Doppelpack gefeiert.

weiter lesen