Fussball

DFB-Mobil beim TSV Travemünde

Fußball-Kids aufgepasst!!!.....Das DFB-Mobil auf dem Rugwisch! Am 25. Oktober 2013 ist das DFB-Mobil ab 16.00 Uhr auf dem Rugwisch und ermöglicht bis zu 24 Kindern (F- + E-Jgd.) ein Fußballtraining zusammen mit den Mitarbeitern des DFB und unseren Trainern. Natürlich können die Eltern und andere Interessierte auch life mit dabei sein. Nach dem Training gibt es dann auch noch einen Infoblock des DFB.

weiter lesen

News von der A-Jugend

Nach der 0:12 Niederlage im ersten Saisonspiel bei Henstedt-Uhlzburg hat sich die Truppe schnell gefangen und die folgenden 3 Pflichtspiele gewonnen. Beim 9:0 gegen Nortorf; 5:2 gegen SG Wilstermarsch sowie einen 6-1 im Pokal beim SC Rapid hat die Mannschaft ihr wahres Gesicht gezeigt. Mit viel Einsatz und Spielfreude ist das Team um „Neucapitano“, Eike Manske aufgetreten. Aufgrund des Nichtantretens in der letzen Saison am drittletzten Spieltag, wurde die Mannschaft mit -5 Pkt bestrafft. Nun steht man da mit 1 Punkt auf dem 11. Platz und will das Feld von hinten aufräumen.

weiter lesen

A-Jugend - Weitere Siege in den Testspielen

Am Sonntag den 28.07 hat die A-JGD das Freundschaftsspiel gegen die  II Herrenmannschaft vom Lübecker SC (Kreisklasse A HL) mit 6:2 (3:1) gewonnen. Die Tore für den TSV erzielten: Sven Liebschwager; Leon Haselbach; Emre Aca; Jan Senkbeil und Tom Meier (2). Die Mannschaft zeigte dort eine gute Leistung und konnte es sich sogar erlauben 2 Elfmeter zu verschießen.

weiter lesen

Neues von der A-Jugend

Nachdem in der vergangenen Saison der Klassenerhalt in der Verbandsliga Süd im Endspurt relativ souverän geschafft wurde (Platz 9), gilt es für die Mannschaft um das Trainergespann Adam Karwat-Raube; Rainer Neubert und Mario Schmidt sich im 2. Jahr nach dem Aufstieg in der Liga zu etablieren.


Als Neuzugänge konnten vermeldet werden:

weiter lesen

3.F-Jugend: Erster Rückrundensieg

Wir haben nun nach der langen Winterpause endlich wieder Fußball spielen können. Insgesamt waren es jetzt vier Spiele. Spiel 1 gegen ESV Hansa ging 2:2 aus. Die folgende Woche waren wir beim SV Sereetz, wo wir das Hinspiel noch mit 11:3 verloren. Diesmal spielten wir 1:1! Dann waren wir beim Phönix Lübeck zu Gast und verpassten nur knapp den Sieg. Dieses Spiel ging 2:2 aus. Im vierten Spiel gegen Lübecker SC war es dann soweit, wir gewannen mit 5:2. Alle haben sich riesig über den ersten Rückrundensieg gefreut! Weiter so, Kinder.

weiter lesen