Fussball

Abteilungsleiter:

Ronny Gruhle
Tel.: 0176 / 59 99 86 69
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellvertretender Abteilungsleiter:

Sven Wegner
Tel.: 0151 / 50 47 49 51

Jugendwart:

Carsten Feddern
Tel.: 0170 / 19 65 880

Stellvertretender Jugendwart:

Sven Wegner
Tel.: 0151 / 50 47 49 51

 

Hier geht's zu unseren Trainingszeiten

 

B-Jugend holt den nächsten "Dreier"!

Auch im ersten Heimspiel der Saison behielt der Neuling die Oberhand und besiegte den VfB Lübeck II mit 4:1 (1:0). Vor dem Spiel gab es erstmal eine Hiobsbotschaft für das Trainergespann, denn Levent Sengün fehlte wegen eines grippalen Infekts. Für ihn kam dann Stephan Haack als Spitze, der sich redlich mühte, aber auch spüren musste, dass in der Bezirksliga ein anderer Wind weht.

weiter lesen

Sieg dank „höchschter Dischtschiplin“

Jogi Löw, der Bundestrainer, hätte an diesem 22. September seine helle Freude am Spiel unserer „Marineroten“ gegen die SV Viktoria 08 auf der Lübschen Falkenwiese gehabt. Der dabei schwäbisch formulierte Auftrag in Sachen höchster Disziplin wurde auch vom TSV-Trainer für dieses Spiel so formuliert. Erfreulich, dass die hierzu erklärte Taktik von den Jungs zu nahezu 100 % umgesetzt wurde, so dass die gesteckten Teilziele mühelos erreicht wurden.

weiter lesen

A-Jugend schießt sich an die Tabellenspitze!

4 Jahre gab es keine A-Jugend mehr in der Fußballabteilung. Das es endlich wieder soweit ist, hat der Verein den Bemühungen einzelner Spieler zu verdanken, die Klassenkameraden etc. angesprochen und überredet haben nach Travemünde zu kommen oder zu bleiben. Von der Abteilung selbst kam da in den letzten Jahren leider nicht viel, trotz intensiver Bemühungen einiger Trainer. Man stieß aber immer wieder auf taube Ohren, selbst heute wissen einige Herren wohl nicht, dass wir eine eigene A-Jugend haben.

weiter lesen

Aufsteiger startet mit Auswärtssieg!

Die B-Jugend hat einen gelungenen Auftakt in der Bezirksliga Süd hingelegt. Mit einem letztendlich hochverdientem 2:0 (1:0) Erfolg beim SV Preußen Reinfeld 09 sammelten die Jungs um Kapitän Andreas Gronau die ersten 3 Punkte für die Mission "Platz 6". Die Mannschaft übernahm von Beginn an das Kommando und kam zu zahlreichen Chancen, aber zur Führung kam es erst in der letzten Minute der ersten Halbzeit. Beyda Bayraktar drang in den gegnerischen Strafraum ein und konnte von seinem Gegenspieler nur durch ein Foul gebremst werden.

weiter lesen

Deutlicher Sieg auf unserem Rugwisch

Am 15. September konnten unsere „Marineroten“ den Nachbarn vom TSV Siems auf dem Rugwisch empfangen. Im Vorfelde hatten wir uns alle auf einen Sieg eingeschworen. Wir wollten den Jungs vom Krummen Weg zeigen, dass Eike zurecht von dort nach Travemünde gewechselt ist. Denn unsere „Marineroten“ spielen einen Fußball für die obere Tabellenregion. Dennoch sollte mit einem gehörigen Respekt vor der Kampfbereitschaft der Siemser aufs Feld gegangen werden, hatten wir doch in der vergangenen Saison trotz vieler Siege nie so richtig gut gegen diesen quirligen Gegner ausgesehen.

weiter lesen