Weibliche Jugend A - noch einmal richtig Gas geben

Im letzten Jahr noch einmal richtig Gas geben! So lautet das Motto der weiblichen Jugend A in ihrer letzten Saison als Jugendmannschaft. Doch anfangs war gar nicht klar ob wir das zweite A-Jugend-Jahr spielen konnten. Durch Studium und Beruf standen bei gleich sechs Mädels Veränderungen an und die hätten dazu führen können, dass das Team auseinanderbricht. Auch die Vorbereitung lief aus diesen Gründen mehr als Suboptimal und der Besuch des Schweriner Zoos stellte bereits das Highlight da. Doch bislang schaffen wir es immer wieder ein Team am Wochenende zusammen zu bekommen. Zwar leidet das Training unter dem Spielermangel, aber wir versuchen das Beste daraus zu machen. Für uns Trainer steht in diesem Jahr die Ausbildung und Vorbereitung auf den Seniorenbereich im Vordergrund, denn natürlich hoffen Ines und ich, dass möglichst viele der Mädels auch bei den Damen landen.


Bislang befinden wir uns mit 5:3 Punkten auf den 6.Tabellenplatz der Regionsliga Süd/Ostsee und noch liegen wir einigermaßen auf Kurs, doch gerade der lange, krankheitsbedingte Ausfall von Rebecca Kröger schmerzt sehr. Auch die berufliche bzw. Studium bedingten Belastungen sind deutlich zu spüren. Oftmals trainieren wir mit nur sieben Spielerinnen und können taktisches Training nur bedingt durchführen. Zum Glück hilft da die teilweise gemeinsame Trainingszeit mit den Damen. Oftmals können wir am Donnerstag gegeneinander Spielen und die erfahrene Truppe um Alexandra Masch zeigt uns immer wieder unsere Grenzen auf. Vielen Dank für eure Unterstützung!


Besonders erfreulich ist auch die Unterstützung unseres Sponsors Ingo Domnitz von Fahrschule Domnitz. Ingo spendiert uns in dieser Saison mal was ganz Besonderes. Neben einem Ergänzungspräparat zum Sport für jede Spielerin, bekommen wir auch noch eine Ernährungsberatung und ein Meeting mit einer erfahrenen Physiotherapeutin und Ernährungsberaterin gesponsert. Vielen Dank lieber Ingo für deine Fürsorge! Da steckt eine großartige Idee hinter und die nehmen wir gerne und dankbar an. Schön ist auch das die Fahrschule Domnitz der Abteilung erhalten bleibt und in der kommenden Saison die weibliche Jugend D begleiten wird.

 

Mit sportlichen Grüßen

Nils Haake

 

Unser Kader:

Tor [Louisa Osterhagen, Rebecca Kröger]

LA [Jillina Launer, Aylin Yalzin]

RA [Jasmin Klähn, Jasmin Jürß]

KM [Jule Liedtke, Michelle Zapfe]

RM [Sanna Zachow, Lena Bartsch]

RL [Laura Kuckertz, Carina Lehwald]

RR [Katrin Kuner]

Trainerteam [Nils Haake (T) und Ines Haake (CT)]