Judo - Stormarner Jugendturnier in Glinde

Glinde, 22.09.2019 - Das alljährliche Jugendturnier in Glinde wurde von unserer Kindertrainerin Kathrin genutzt, um einigen Travemünder Nachwuchskämpfern die Gelegenheit zu geben erste Wettkampfluft zu schnuppern. In der Altersklasse U 10 (Jahrgänge 2010-2012) ist es für die Kinder besonders aufregend sich im Zweikampf zu messen. Anders als in Mannschaftssportarten, wo der Erfolgsdruck sich auf viele Schultern verteilt, ist man beim Judo nur auf sich selbst gestellt und muss folglich mit Sieg oder Niederlage alleine klar kommen.

 

Wer das jemals erlebt hat weiß was es heißt sich der direkten Auseinandersetzung auf der Matte zu stellen, kennt das flaue Gefühl in der Magengrube, dass sich dann schlagartig legt, wenn der Kampfrichter mit der Aufforderung „Hajime“ das Startsignal für den Kampfbeginn gibt. Nun gilt es die im Training geübten Techniken in der Praxis erfolgreich anzuwenden, was dann oftmals schwieriger ist als gedacht, zumal der Gegner sich auch noch wehrt und ebenfalls versucht Judo anzuwenden.

 

20191103 Judo das erfolgreiche trio

Das erfolgreiche Trio

 

Timo Voelz, Kilian und Julie Kamp gaben ihr Bestes und belegten in ihren Gewichtsklassen jeweils den 3.Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Ein schöner Erfolg der hoffentlich motiviert weiterhin fleißig und ehrgeizig beim Trainingsbetrieb an sich zu arbeiten, um die komplexe Sportart Judo mit Freude zu erlernen.

 

Michael Hey