Ende der Freiluftsaison 2019

Liebe Leichtathleten und Freunde der Leichtathletik.

Die Freiluftsaison 2019 ist zu Ende und wir bereiten uns ab November auf die Saison 2020 vor. Das Hallentraining bis zu den Osterferien ist dann am Montag um 17.00 Uhr in der Steenkamphalle und am Donnerstag um 16.30 Uhr in der Stadtschule. Bis Oktober gab es noch tolle Leistungen von unseren Athleten. Die Senioren waren bei der DM und bei der EM in Venedig in hervorragender Form und brachten dort  zwei neue Bestleistungen. Das erfreuliche ist, das sie in allen Wettkämpfen im Endkampf waren. Auch unsere Schüler dürfen wir nicht vergessen, denn sie verbesserten ihre Leistungen gegenüber dem letzten Jahr erheblich.


Hier die Freiluftergebnisse bis Oktober:


03.07. Werfertag in der Jahnkampfbahn in Hamburg.
Mit 29,36 m gewann Barbara Czock Löschenkohl W65 das Hammerwerfen. Das Gewichtwerfen gewann sie mit neuer Jahresbestleitung .Sie warf hier 11,91m weit.

 

06.07. Senioren Länderkampf gegen Dänemark in Apenrade/ DK.
Leider war der Termin schlecht gewählt  (Sommerferien). Durch diesen Umstand war die Mannschaft nicht vollständig und es mussten Ersatzathleten antreten. Der Länderkampf ging mit 119:108 Pkt. verloren. Es kamen 3 Athleten je Mannschaft und pro Wettkampf in die Punktewertung. Bernd Kolberg und Barbara Czock Löschenkohl steuerten insgesamt 15 Pkt. dazu. Bernd wurde zweiter im Kugelstoßen mit 11,22m, wurde dritter im  Speerwurf mit 25,46m und kam  mit dem Diskus auf 25,37m, damit wurde er vierter. Barbara wurde im Hammerwerfen mit 29,30m auch vierte. Der Wettkampf wurde dann mit der Siegerehrung und mit einem gemeinsamen Essen abgeschlossen.

 

12.-14.07. DM in Leinefelde/ Thüringen.
Silber für Barbara Czock Löschenkohl. Mit 29,17m holte Barbara in der W65 bei der DM die Silbermedaille. Bei seiner ersten DM kam Bernd Kolberg M80 dreimal in den Endkampf. Im Kugelstoßen wurde er fünfer mit 11,37m. Mit dem Speer kam er auf 25,53m, was den sechsten Platz brachte und achter  wurde er im Diskuswurf mit 25,12m.

 

22.08.Werferabend in Bargteheide.
Mit 27,42m gewann Barbara Czock Löschenkohl das Hammerwerfen in der W65.

 

01.09. Werfertag in Medelby.
Als letzten Test vor der EM in Venedig fuhren wir an die Dänische Grenze und es hat sich gelohnt. Barbara Czock Löschenkohl gewann das Hammerwerfen in der W65 mit neuer Jahresbestleistung 30,39m. Auch das Gewichtwerfen gewann sie mit 10,38m. Bernd Kolberg M80 gewann den Diskuswurf mit 25,55m und das Kugelstoßen mit tollen 11,98m. Den zweiten Platz belegte er im Speerwurf mit 24,74m.

 

05.-15.09.EM Senioren in Venedig.

Zwei Zentimeter fehlten Bernd Kolberg zur Bronzemedaille. Mit 12,01m wurde er in der M80  vierter. Das Speerwerfen beendeter er als fünfter mit neuer Bestleistung von 26,33m. Auch Barbara Czoch Löschenkohl  W65 warf mit dem Hammer neue Bestleistung und kam mit 30,49m auf den sechsten Platz. Das Gewicht warf sie 10,49m weit und wurde auch hier sechste.

 

08.09. KM Mehrkampf Schüler in Lübeck.
Bei den Kreis Mehrkampfmeisterschaften auf dem Buni wurde Leni Büttner W11 sechste. Sie lief die 50m in 9,16 sec. Im Weitsprung kam sie auf 2,98m und den Ball warf sie 28,00m weit Am Ende hatte sie 951Pkt. Siebte wurde Emily Koenig W11 mit 947Pkt. Sie lief die 50m in 8,21sec.sprang 3,50m weit und warf den Ball auf 14,50m.

 

11.09. Werfertag in Lübeck.
Mit 27,95m gewann Barbara Czock Löschenkohl das Hammerwerfen in der W65.

 

13.09. Kreismeisterschaften Langlauf in Lübeck.
Mit 2:57,21sec. Wurde Nik Landgraf M11 über 800m sechster.

 

21.09.Offene KM Mehrkampf Schüler in Ratzeburg.
Drei neue Bestleistungen brachte Leni Büttner in der W11. Im3 Kampf wurde sie dritte mit1050 Pkt. Die Einzelleistungen  waren 50m 8,81sec. Weitsprung 3,31m und den Ball warf sie 30,00m weit. Emily König W11 kam im3 Kampf auf1005 Pkt. und wurde hier sechste. Den 4Kampf beendete sie als fünfte mit 1288Pkt.Bei ihren erstem Hochsprungwettkampf kam sie auf 1,08m. Neue Bestleistungen brachte sie über 50m in 8,18sec., sowie im Ballwurf mit 20,00m und 3,34m sprang sie weit. Als Abschluss der Saison ging es dann nach MC Donald´s in Ratzburg.

 

21.09.Werfertag in Hamburg bei SC Urania.
Mit einem ersten und zwei zweiten Plätzen beendete Bernd Kolberg M80 seine Saison in Hamburg. Er gewann das Kugelstoßen mit 11,68m und wurde zweiter im Speerwurf mit 24,90m und mit dem Diskus kam er auf 25,90m.

 

Mitte November ist noch ein Schüler Vergleichskampf der Kreise um Lübeck in der Segeberger Sporthalle. Da unsere Schüler gute Leistungen in diesem Jahr gezeigt haben, hoffe ich dass sie zu diesem Wettkampf eigeladen werden.Die ersten Hallenwettkämpfe beginnen ab Januar 2020. Ich werde die Termine rechtzeitig bekannt geben.

 

Für die Saison 2019/20 wünsche ich allen gute Leistungen und eine verletzungsfreie Wettkampfsaison.

 

Jürgen Pries

Abteilungsleiter.