Leichtathletik

Abteilungsleiter:

Jürgen Pries
Tel.: 04502/60 75
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hier geht's zu unseren Trainingszeiten

 

Liebe Eltern,

hiermit möchten wir Sie über alle Termine bis zu den Sommerferien informieren: Wichtiger Hinweis: Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche, die an Wettkämpfen teilnehmen wollen, sollten mindestens an 2 Trainingsnachmittagen a 2 Stunden teilnehmen, da ansonsten keine Leistungsverbesserung möglich ist. Ein Training in den Sommerferien wird am Dienstag von 18:00 – 20:00 Uhr angeboten und sollte so weit wie möglich besonders von allen Wettkampf – Sportlern regelmäßig genutzt werden, da unmittelbar nach Ferienende die nächsten Wettkämpfe stattfinden werden.  

weiter lesen

Jahreshauptversammlung am 15.02.2008

Die Versammlung fand unter nicht allzu reger Beteiligung und leider auch erstmals ohne Beisein eines Mitgliedes unseres Vorstandes in der "Friesenklause" statt, war aber dennoch von zahlreichen interessanten Diskussionen geprägt. Es wurden die anstehenden Wahlen mit folgendem Ergebnis durchgeführt: Zum Abteilungsleiter wurde wieder Thilo Pfiffner gewählt. Die Senioren werden nun vom neuen Seniorenwart, Michael Bergemann, betreut, der Karl – Heinz Axen in dieser Funktion abgelöst hat.

weiter lesen

TSV Leichtathleten wurden besonders geehrt

Für die 55. Sportabzeichenwiederholung wurde unser Senior Wolfgang Hahne vom Turn- und Sportbund der Hansestadt Lübeck besonders geehrt. Wolfgang ist in Lübeck Spitzenreiter in Sachen Sportabzeichenwiederholungen. In Lübeck schaffte lediglich ein weiterer Kandidat diese Leistung. Ebenfalls geehrt wurde Günter Arndt für die 40. Wiederholung und Horst Böttcher für die 30. Wiederholung.

weiter lesen

LM im Mehrkampf in Hamburg am 09./10.02.2008

Bei diesen Landesmeisterschaften belegte Annika Kolich ( W15 ) im Fünfkampf mit 2571 Punkten einen sehr guten 4. Platz im Feld von 44 Teilnehmerinnen. Sie erzielte dabei 3 persönliche Bestleistungen über 60m Hürden, 800m, sowie im Hochsprung , wo sie mit übersprungenen 1,63 m glänzte und damit die Beste war. Hier ihre Einzelergebnisse:

weiter lesen

LM der B – Jugend in Hamburg

Eine Woche nach den A - Schülern hatten nun auch unsere 3 B – Jugendlichen ihre Landesmeisterschaften, allerdings unter schwierigeren Bedingungen, denn zum einen werden hier 2 Jahrgänge zu einer Altersgruppe zusammengefasst und zum anderen wurde eine gemeinsame Wertung der Athleten aus Schleswig – Holstein und Hamburg vorgenommen. Katharina Rother – Schönfeld, Sandra Vietzen und Urs Bröcker versuchten sich erstmals auf der 200 m – Distanz und mussten feststellen, dass sie schon nicht schlecht sind, es aber halt noch ein paar bessere Läufer gibt.

weiter lesen