Reha-Sport

Kontakt:

 TSV-Geschäftsstelle

 Ivendorfer Landstraße 2 A

 23570 HL-Travemünde
 Tel.: 04502/ 9999 81 38

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hier geht's zu unseren Trainingszeiten

 

Herzsportgruppe Montag

In unserer letzten Übungsstunde vor den Sommerferien wanderten wir zum Ivendorfer Berg. Dort angekommen genossen wir die wunderschöne Aussicht zum Skandinavienkai und nach Travemünde. Gemeinsam freuten wir uns über unser mitgebrachtes gesundes Picknick. Auch ein paar Regentropfen störten uns nicht. Vielen Dank an Bärbel, die unsere Wanderung ärztlich Betreute.

 

 20190701 Herzsport Wanderung

weiter lesen

Herz- Aktiv- Monat Mai 2019

Am 25. Mai unternahmen wir im Rahmen des Herz- Aktiv- Monats eine Radtour von Travemünde nach Mecklenburg- Vorpommern. Um 10.00 Uhr trafen wir uns an der Fähre zum Priwall und setzten dort über die Trave zum Priwall über- wir waren 18 Personen.Über den Priwall gelangten wir nach Mecklenburg. Das Wetter war wie vorausgesagt – bedeckt- und am Nachmittag kam zeitweise die Sonne durch. Der Weg führte entlang dem ehemaligen Kolonnenweg der DDR- Grenztruppen, der als Fahrradweg hergerichtet ist. Er verläuft getrennt durch Bäume und Sträucher am Ostsee- Strand entlang in Richtung Groß Schwansee.

weiter lesen

Reha-Sport beim TSV

 

20180817 Reha Sport Flyer Bild1

 

weiter lesen

GESUCHT: Fitnesstrainer und Übungsleiter B Rehasport!

Dieser Job ist nebenberuflich und steuerfrei. Ihr Interesse geweckt?...............Kurze schriftliche Bewerbung an unsere Geschäftsstelle per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder per Post an TSV Travemünde, Ivendorfer Landstraße 2 A, 23570 HL-Travemünde. Tel. Auskunft unter 04502/ 999 81 38.

 

20180224 Fitness Trainer Reha B

 

weiter lesen

„Highway to Hell“ hat den richtigen Rhythmus für Wiederbelebung

Am Donnerstag, dem 26. Mai 2016 verlegten die Herzsportgruppen des TSV Travemünde ihren Übungsabend in das TSV Clubhaus. Hier fand unter der Leitung von Herr Dr. Sandmann von der Praxis am Strandbahnhof eine Fortbildung zur Thema „Herz-Lungen-Wiederbelebung“ statt. Nach einer theoretischen Einführung durften alle Teilnehmer die Herzdruckmassage praktisch üben. Herr Dr. Sandmann gab gern Hilfestellung und den richtigen Rhythmus vor, den man auch in den Liedern „Highway to Hell“ von AC/DC oder „Stayin` Alive“ von den Bee Gees hat. Für uns alle war es ein interessanter Abend und wir gingen alle mit einem sicheren Gefühl nach Haus.

 

20160607 Wiederbelebung Bild2

 

Vielen Dank an Herrn Dr. Sandmann und dem Praxisteam von der Praxis am Strandbahnhof für den spontanen Einsatz und den tollen Vortrag!

 

weiter lesen