Novemberbeitrag wird reduziert

Der neuerliche Lockdown hat auch im sportlichen Bereich für Jeden von uns einschneidende Folgen. Neben den Einschränkungen in den vielschichtigen sozialen Kontakten wird auch bei vielen der finanzielle Aspekt eine gewichtige Rolle spielen. Der TSV Travemünde möchte sich für die bereits beim ersten Lockdown gezeigte Treue und das Vertrauen in die Arbeit des Vereins bedanken und setzt daher für den Monat November den Einzug der Abteilungsbeiträge komplett aus. Lediglich der Grundbeitrag wird eingezogen, um die laufenden Kosten eines Vereins in unserer Größe abdecken zu können.

 

20201101 Geldnoten

 

Wir hoffen, gerade den Mitgliedern in dieser für sie schwierigen Situation einigermaßen entgegenkommen zu können. Desweiteren gilt natürlich weiterhin unsere Aussage vom Februar/März 2020: Wer nachhaltige finanzielle Probleme für sich befürchtet, kann sich vertrauensvoll an ein Vorstandsmitglied seiner Wahl wenden, um mit diesem eine Möglichkeit zu besprechen, wie der angespannten Situation Rechnung getragen werden kann. Wir haben stets ein offenes Ohr und eine mögliche Lösung des Problems hierfür parat.


Der Vorstand