Volleyball

Endlich wieder Training!

Am 19.08.2020 durften wir endlich wieder in die Sporthalle. Sowohl bei den Jugendlichen, als auch bei uns Erwachsenen, war die Freude groß, das wir nach der langen Corona Pause und dem Training am Strand, endlich wieder festen Boden unter den Füßen hatten. Die Trainingsbeteiligung war auch dem entsprechend hoch. Sehr erfreulich ist, dass wir in dieser Zeit auch einige neue Vereinsmitglieder begrüßen durften. 

 

Dazu gehören bei den Mädels Finnia, Jaqueline, Lina, Frieda und Cara und bei den Erwachsenen Stefan und Lasse. Stefan und Lasse haben sich während unseres Beachvolleyballtrainings zu und gesellt und sind dann auch beim Hallentraining erfolgreich ins Team hineingewachsen. Herzlich Willkommen an alle neuen Volleyballer*innen.


Am 03.09.2020 wurde ich beim Training überrascht. Vor Trainingsbeginn kamen wir alle zusammen und Volker und Anna haben mir einen wunderschönen Blumenstrauß überreicht. Warum? Ja, das habe ich mich im ersten Moment auch gefragt... das Geheimnis wurde dann aber schnell aufgelöst. Am 01.09.2020 bin ich seit 40 Jahren im Verein. Das war echt eine nette Geste von euch. Vielen Dank nochmal dafür. Ich habe mich riesig gefreut.


So, nun aber zum sportlichen. Zuversichtlich und mit ganz viel Spaß, absolvierten wir unsere ersten Trainingseinheiten, in der Hoffnung, dass die angesetzten Punktspiele auch stattfinden. Bei den Mädels wäre der erste Spieltag am 27.09.2020 gewesen, doch mangels Ausrichter fiel dieser aus.

weiter lesen

Motivierte Mädels gesucht

 

20170211 Flyer fuer Jugendtraining 2017

 

weiter lesen

Volleyball - Erstes Training mit „Abstand“

03.06.2020 – Erstes Training mit „Abstand“

 

Die Freude war bei Allen groß, als wir erfahren haben, dass wir nach dem Corona Lockdown endlich wieder trainieren dürfen. Sowohl bei unseren Mädels als auch bei den Erwachsenen. Schließlich gab es noch nie so eine lange Trainingspause. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, haben wir beschlossen bis August das Training an den Strand zu verlegen. Die Durchführung unseres Trainings erfolgt gemäß den Handlungsempfehlungen und den „neuen Regeln“ des Landesverbandes. So ist Damit wir auch vernünftig trainieren können, haben wir rechtzeitig eine zweite transportable Beachvolleyballanlage besorgt. Nun können wir bei Bedarf auf zwei Feldern spielen.

 

20200603 Jugendtraining Bild1

 

weiter lesen

3:0 Auswärtssieg in Neustadt

Neustadt, 10.03.2020 - Das Auswärtsspiel in Neustadt konnten unsere Mixedvolleyballer/innen mit 3:0 für sich entscheiden. Das Team um Spielertrainer Volker Hoppe hatte allerdings zuvor einige Herausforderungen zu meistern. Zuerst mussten alle Travemünder bei strömenden Regen die richtige Halle in Neustadt finden. Eine Straßensperrung aufgrund einer Baustelle direkt vor der Halle machte diese erste Aufgabe für den Abend schon schwierig.

 

Im 1. Satz des Spiels konnten wir zu Beginn, gegen das sehr junge Team aus Neustadt, nur mitspielen. Viele Stellungs- und Annahmefehler unsererseits sorgten für einen leichten Punkterückstand. Erst durch eine starke Angabenserie von Mikka konnten wir uns ein paar Punkte absetzen und so die dringend benötigte Sicherheit im Spielaufbau etablieren. Dadurch konnten wir die langen wichtigen Ballwechsel am Ende für uns entscheiden und den Punktevorsprung bis zum Satzende sogar auf 25:21 ausbauen.

 

20200310 Mixedvolleyball Bild1gute gelaunte Travemünder Volleyballer/innen

 

weiter lesen

Bericht Mixedvolleyball Punktspiele

Bereits am 22.01.2020 bestritten wir unser Heimspiel gegen den ATSV Stockelsdorf. Krankheitsbedingt konnten wir leider nur auf genau sechs Spieler/innen zurückgreifen. Wir waren nicht einmal in der Lage das Schiedsgericht zu stellen. Da wir das Spiel aber nicht ausfallen lassen wollten, erklärten sich Spieler vom ATSV bereit das Spiel zu pfeifen. Durch viel Kampf  und einem großen Siegeswillen konnten wir den ersten Satz 25:17 gewinnen, aber schnell war klar, dass die Kraft mit nur sechs Leuten heute nicht ausreicht. Die nächsten drei Sätze mussten wir uns leider relativ klar geschlagen geben. Trotzdem hat es uns viel Spaß gemacht und wir saßen noch eine ganze Weile mit den Stockelsdorfern zusammen und quatschten übers Spiel und über alte Zeiten.

 

Spielergebnis: TSV Travemünde - ATSV Stockelsdorf 1:3 (25:17 ; 13:25 ; 18:25 ; 19:25)

 

20200211 Mixedvolleyball Bild1

tolle Travemünder Mannschaftsleistung beim Spitzenreiter dem Oldenburger SV

 

weiter lesen