Volleyball

Volleyball - Erstes Training mit „Abstand“

03.06.2020 – Erstes Training mit „Abstand“

 

Die Freude war bei Allen groß, als wir erfahren haben, dass wir nach dem Corona Lockdown endlich wieder trainieren dürfen. Sowohl bei unseren Mädels als auch bei den Erwachsenen. Schließlich gab es noch nie so eine lange Trainingspause. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, haben wir beschlossen bis August das Training an den Strand zu verlegen. Die Durchführung unseres Trainings erfolgt gemäß den Handlungsempfehlungen und den „neuen Regeln“ des Landesverbandes. So ist Damit wir auch vernünftig trainieren können, haben wir rechtzeitig eine zweite transportable Beachvolleyballanlage besorgt. Nun können wir bei Bedarf auf zwei Feldern spielen.

 

20200603 Jugendtraining Bild1

 

weiter lesen

3:0 Auswärtssieg in Neustadt

Neustadt, 10.03.2020 - Das Auswärtsspiel in Neustadt konnten unsere Mixedvolleyballer/innen mit 3:0 für sich entscheiden. Das Team um Spielertrainer Volker Hoppe hatte allerdings zuvor einige Herausforderungen zu meistern. Zuerst mussten alle Travemünder bei strömenden Regen die richtige Halle in Neustadt finden. Eine Straßensperrung aufgrund einer Baustelle direkt vor der Halle machte diese erste Aufgabe für den Abend schon schwierig.

 

Im 1. Satz des Spiels konnten wir zu Beginn, gegen das sehr junge Team aus Neustadt, nur mitspielen. Viele Stellungs- und Annahmefehler unsererseits sorgten für einen leichten Punkterückstand. Erst durch eine starke Angabenserie von Mikka konnten wir uns ein paar Punkte absetzen und so die dringend benötigte Sicherheit im Spielaufbau etablieren. Dadurch konnten wir die langen wichtigen Ballwechsel am Ende für uns entscheiden und den Punktevorsprung bis zum Satzende sogar auf 25:21 ausbauen.

 

20200310 Mixedvolleyball Bild1gute gelaunte Travemünder Volleyballer/innen

 

weiter lesen

Bericht Mixedvolleyball Punktspiele

Bereits am 22.01.2020 bestritten wir unser Heimspiel gegen den ATSV Stockelsdorf. Krankheitsbedingt konnten wir leider nur auf genau sechs Spieler/innen zurückgreifen. Wir waren nicht einmal in der Lage das Schiedsgericht zu stellen. Da wir das Spiel aber nicht ausfallen lassen wollten, erklärten sich Spieler vom ATSV bereit das Spiel zu pfeifen. Durch viel Kampf  und einem großen Siegeswillen konnten wir den ersten Satz 25:17 gewinnen, aber schnell war klar, dass die Kraft mit nur sechs Leuten heute nicht ausreicht. Die nächsten drei Sätze mussten wir uns leider relativ klar geschlagen geben. Trotzdem hat es uns viel Spaß gemacht und wir saßen noch eine ganze Weile mit den Stockelsdorfern zusammen und quatschten übers Spiel und über alte Zeiten.

 

Spielergebnis: TSV Travemünde - ATSV Stockelsdorf 1:3 (25:17 ; 13:25 ; 18:25 ; 19:25)

 

20200211 Mixedvolleyball Bild1

tolle Travemünder Mannschaftsleistung beim Spitzenreiter dem Oldenburger SV

 

weiter lesen

Jahresrückblick Volleyballabteilung 2019

U18w/U20w Jugendteam:


In der Saison 2018/2019 starteten wir mit einer neu formierten Mädchenmannschaft in der Altersklasse U18 in der Landescup Runde des Schleswig-Holsteinischen Landesverbandes (SHVV). Alle Spielerinnen sammelten wichtige Wettkampferfahrung und feierten am Saisonende einen tollen 4. Platz beim Landescupabschlussturnier in Kiel-Russee.


Saisonhighlight der Mädels war Anfang März die Teilnahme an einem internationalen Jugendturnier in Odense (DK). Bei den „40. Scandinavian Masters“ stand vor allem der Spaß in Vordergrund. Am Ende belegten wir den 10. Platz und konnten unser neues Maskottchen „Vladimir das tätowierte Einhorn“ im Team begrüßen.


Für die aktuelle Saison 2019/2020 meldeten wir zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte zwei Jugendteams zum Spielbetrieb an. Unser U18 & U20 Team konnte im Jahr 2019 mehrere Spiele gewinnen und bereitet dich derzeit auf das Saisonfinale (dem Landescup 2020) vor.

 

20190203 U18 Landescup Russee 
U18 Jugendmannschaft - Saison 2018/2019:
4. Platz – U18 Landescup Spielrunde im SHVV

weiter lesen

Volleyball U18w - 2.Platz zum Ende der Vorrunde

Bad Schwartau, 19.01.2020 - Am letzten Vorrundenspieltag der U18 Landescup Runde sicherte sich unser Travemünder Volleyballnachwuchs einen tollen 2. Platz. Zum Auftakt des Turniers siegten die Travemünderinnen überraschend deutlich gegen SC Itzehoe mit 25:12 , 25:10 und konnte sich somit für die Niederlage am letzten Spieltag erfolgreich revanchieren.

 

Im nachfolgenden Spiel gelang es die SVg Pönitz erneut im Tie-Break zu besiegen (25:20 ; 15:25 ; 15:8). Durch gutes Coaching von Betreuerin Anna Ehrich wurde das Team im Tie-Break neu eingeschworen und ging konzentriert und engagiert in den Entscheidungssatz. Durch starke Angabenserien von Finja und Julia konnte man sich zur Halbzeit bereits mit 4 Punkten absetzen. Dieser Vorsprung konnte sogar dann noch ausgebaut, so dass der Sieg für die Travemünderinnen auch verdient war.

 

20200119 U18 Volleyballerinnen Bild1

Die motivierende Betreuerin Anna Ehrich (links) mit unseren U18 Volleyballerinnen

 

weiter lesen